Es ist sehr wahrscheinlich, der schlechteste Roman, der je über Freundschaft, Liebe und das Glück geschrieben worden ist. Überzeuge Dich selbst davon und lies die Feedbacks...

Schon lange fiel es mir nicht mehr so schwer, meinen Koffer am Ende des Buches zu packen, um wieder nach Hause zu fahren. Es waren zwei wunderschöne, lustige Wochen am Meer für mich, die ich mit erleben durfte und die meinen ohnehin schon vorhandenen Wunsch (endlich mal wieder das Meer, die Insel zu sehen!) intensivierte.
Zwei Wochen Urlaub mit Sonne, Strand, Freunden, Spaß in nur einem einzigen Buch. Danke Urs!
LG Viola


Ab und zu braucht man einfach eine Geschichte, in die man sich einfach reinfallen lassen kann! Ein wunderbar humorvolles Buch. Urs, du hast mich mit deinem Schreibstil überzeugt und mich um den Schlaf gebracht, weil ich das Buch nicht weglegen konnte. Nur ab und zu habe ich, eine kurze "Kaffee-Nachschub-hol-Pause" einlegen müssen ;)
Eine heiße Empfehlung - um mal wieder die Lachmuskeln zu trainieren.
Teil 2 wird heute noch bestellt, will ja schließlich wissen, wie's weitergeht..... :-)
Viele Grüße aus Berlin
Gabi


Hallo Urs...mein Resümee, einfach "GROßARTIG", hab teilweise wiklich lauthals gelacht und mich weggeschmissen.Ich brauch nicht nochmal zu wiederholen was schon geschrieben wurde, ich unterschreib das alles.:D Für mich war`s jetzt noch spannender und lustiger, weil ich ja nicht nur die Location`s kenn, sondern teilweise auch noch die Personen. :D
Mit einem bestimmten Satz aber, hast du dich in mein Herz geschrieben, dafür allein mag ich dich schonmal besonders, und zwar, dass du "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" guggst. EIN TRAUM ich bin begeistert. :D (Kein Weihnachten ohne diesen Film)

Teil 2 ist schon auf dem Weg zu mir, mal sehn wie´s weiter geht...bin schon neugierig.

GLG Andrea


Mein Fazit: Wenn ihr der Wettervorhersage ohnehin nicht mehr traut und euch etwas Lustiges zu lesen wünscht, seid ihr hier genau richtig. Einfach Spaß haben und das Wetter, Wetter sein lassen! "Der Ewigsommer"' das ist ein tolles den- Winter- vertreiben –Buch, den Regen- seinen Spaß-lassen oder auch Die-Sonne- geht –auf- Buch. Ein richtig tolles Gute Laune Buch, besonders zu empfehlen für lange düstere Winterabende und auch sehr gut geeignet zum Entspannen beim Sonnenschein am Strand. Urs, Ines weiß schon Bescheid, Teil2 ist bestellt. :-) ;-)
Viele Grüße Nadja


Ich habe den Ewigsommer von einer Freundin zum Geburtstag bekommen, und ich muss echt sagen ich bin super froh darüber. Das Buch ist echt klasse, lustig, gut geschrieben.
Ich konnte gar nicht mehr aufhören, da es spannend geschrieben ist und es immer wieder neue Überraschungen gibt, somit wird es auch keinesfalls langweilig beim lesen. Also das Buch kann ich wirklich nur jedem weiter empfehlen.Und meine Freundin hab ich schon beauftragt, mir Teil2 zu bestellen.
LG Silke


Weil mein Mann mich ständig laut lachen hörte, als ich las, wollte er das Buch auch unbedingt lesen und siehe da: auch er mußte immer wieder laut lachen. Urs du hast eine gute Art zu Schreiben; locker und entspannt!
Nun schauen wir mal wie es weitergeht, im Teil 2.
Viele Grüsse aus Halle
senden dir
Dirk & Mareike


Ach, hätte ich mir dieses Buch bloß nicht gekauft...:-) ;-) Ich lese sehr gerne vor dem Einschlafen, um besser zur Ruhe zu kommen. Nun lag ich allerdings abends gackernd im Bett und war wieder putzmunter. Ein wirklich sehr lustiges und sehr unterhaltsames Buch. Der zweite Teil wird gleich bestellt und ich freu mich auf weitere unterhaltsame Lesestunden.
LG Rita


Der Ewigsommer, ein Buch, bei dem ich endlich mal wieder lauthals lachen durfte. Totales Gute-Laune-Feeling von der ersten bis zur letzen Zeile, ein Fessel-Buch, was man nicht so schnell aus der Hand geben möchte.
Ich hatte es in Windeseile durchgelesen. schade, dass es keine 500 Seiten hat, aber zum Glück gibt es eine Fortsetzung,auf die ich jetzt total gespannt bin. Im gepacktem Koffer hat Teil 2 schon seinen Platz gefunden und morgen geht er mit mir auf nach Griechenland.
Viele Grüße
Lissy


Der Ewigsommer ist so leicht, so sonnig und versprüht so einen Charme, dass man ihn unbedingt lesen MUSS!!! Ich habe so gelacht, er verbreitet einfach gute Laune auch im Stau auf der Autobahn, da habe ich als Beifahrerin angefangen zu lesen. ( Nur gut, das meine Freundin, das Buch mitgenommen hat, jetzt ist sie grad mittendrin und dabei) Die Leute hier gucken zwar manchmal ungläubig rüber, doch Mhmm sie wissen ja auch nicht, was ihnen Gutes entgeht. :-) ;-)
Das Buch macht richtig gute Laune!
WIR WOLLEN UNBEDINGT MEEEEEHRRRR!
Tja Urs,du musst jetzt tapfer sein, Teil 2 wird jetzt ganz schnell gekauft.
Viele Grüße von der Ostsee
Melanie und Sophia


Mit viel Wortwitz und Selbstironie schilderst du im erstem Teil, die turbulenten Momente und Erlebnisse in euerem Männerurlaub. Ich durfte das Buch unter Palmen in der Hängematte am Stück verschlingen und war für einen Tag nicht ansprechbar. Ich habe herzlich gelacht und mich köstlich amüsiert.
Nun habe ich den zweiten Teil und was soll ich sagen, ich freu mich, denn damit ist auch diesmal mein Sommerurlaub ist gerettet!!! Morgen geht's los.
Viele Grüsse
Linda


Achtung Männer:
Den Ewigsommer 1 nicht der Frau schenken, sonst ließt sie sich stundenlang fest und die Nacht ist gelaufen...
Gegenmittel: Selber lesen!
Habe das Buch meiner Liebsten vom Nachttisch stibitzt und herzhaft gelacht!
Klasse Urs, einfach genial!!! Malleurlaub wird gebucht!
Gruß
Torsten


DANKE Urs , dass ich heute aussehen durfte , wie ein in die Jahre gekommener Pandabär, explizit um die Augen herum! Denn gestern hab ich den Ewigsommer Teil 1 “ gelesen . . .und habe ihn auf EX verschlungen. Er liegt mir keineswegs schwer im Magen. ABER ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Denn immer und immer wieder musste ich "nur ganz kurz" anlesen wie es weitergeht und schwupps, wieder ein Kapitelchen. Als wäre dies nicht schon Folter genug (ich war erst morgens um kurz vor vier mit der Zwangslektüre durch ;-) wurde ich dann auch noch mitten in der Nacht zu mittelschweren Lachanfällen genötigt (Grins)
Das Buch ist absolut empfehlenswert,wenn es jemanden nach fröhlicher Lektüre verlangt. Es ist frech und direkt geschrieben, also bitte: Anschnallen und los geht‘s! Für mich heißt es jetzt " Hallo Teil2"
LG Carmen


Es ist wie eine Sucht. Die Leser müssen unbedingt gewarnt werden, daß es unmöglich ist, dieses Buch nach z. B. 30 Minuten wieder weg zulegen. Man kann nicht mehr aufhören zu lesen. Urs, du verstehst es, durch alle Seiten, hindurch ein "ich-muss-wissen-wie-es-weitergeht"-Gefühl aufzubauen
Ein wunderschön geschriebener Roman über Träume, an die man glauben muss, damit sie in Erfüllung gehen. Ein Buch über den Zusammenhalt von Freunden, über Liebe und Freundschaft und Neubeginn.
Leseempfehlung? Natürlich!
Für wen? Strand- und Stadtträumer, Im-Café-bei-Sonnenschein-lesende, Inselurlauber oder einfach nur Entspannungssuchende und Dem- Schlechtwetter- entfliehenden. Kurzum für Alle!!!
LG Ivonne


Hallo Urs, eine tolle Seite ist hier entstanden.
Da ich schon Teil1 mit Begeisterung gelesen habe, ist der zweite schon bestellt. Und die CD kann ich auch nur weiterempfehlen.
Weiterhin viel Erfolg wünsche ich dir.

LG Manu


Hallo Urs.hab von deiner Seite gehört..gefällt mir.bin ein echter Bücherwurm und der ,,Ewigsommer" hat in meiner Sammlung gefehlt.hab das Buch von meiner Schwester zum Geburtstag bekommen.voll der Brüller.Danke für das Erlebnis.sogar mein Mann hat es gelesen und mit euch gelacht und manchmal auch gelitten.freu mich auf den 2.Teil..Grüße auch an die Bandmitglieder. Kerstin und Steffen


Lieber Urs,
auf Deiner Homepage fühlt sich der Gast gleich heimisch. Sehr schön!
Der erste Teil ist echt gut, jetzt brauch ich unbedingt den 2. Teil.
Ich wünsche Dir viel Erfolg mit Deinen Büchern!
Lieben Gruß Kerstin


Hallo Urs.jetzt muss ich dir auch mal schreiben.habe von deiner Seite gehört.kann nur sagen Super.....gefällt mir..aber ich bin traurig das Deutschland so...lange warten mußte mit euch zu lachen ,zu feiern und auch zu leiden..und jetzt müssen wir wieder warten..freu mich auf die Fortsetzung und bin gespannt ..Danke das man dieses leseerlebnis nicht nur in der Schweiz genießen kann .hast du geplant deine Bücher auch noch in anderen Sprachen und Ländern auf den Markt zu bringen? Liebe Grüße Jana


Hallo Urs,
ich möchte dir hier kurz meine absolute Anerkennung für deinen Schreibstil ausdrücken! Als erstes war es nur der Titel der mich ansprach, doch nach den ersten Seiten war ich hin und weg. Ich habe die Nacht zum Tage gemacht und las und las und las… Oft habe ich dabei so Tränen gelacht, doch mein Mann schlief selig weiter… :-)
Du hast mich sofort, mit deiner Art zu schreiben, in deinen Bann gezogen.
Mehreren Freundinnen habe ich es schon weiterempfohlen und sprach davon, dass ich in diese Geschichte “verliebt” bin!
Ich danke dir für köstliche Stunden mit toller Unterhaltung!!!
Und jetzt ist Teil2 da, tja was soll ich sagen, er wird gleich bestellt!
Ganz viele liebe Grüße
Regina


Hallo Urs,
hab mich mal auf deine Seite getraut und hier umgeschaut, richtig toll ist sie geworden.
Doch ohne ein paar Worte, zu deinem Buch will ich nicht geh'n... :-)
Der Ewigommer lohnt sich von der ersten bis zur letzten Seite und ich bin schon jetzt auf den Nachfolger gespannt! Herzlich gelacht, gedanklich versunken, mit so manch Tränchen in den Augen, hab ich das Buch nur so verschlungen...
VERY WELL DONE, GIVE US MORE!
LG Heike


Hallo Urs,
vielen Dank für diese wundervollen emotionalen Lesestunden. Ich habe den Ewigsommer regelrecht verschlungen und konnte Ihn kaum aus der Hand legen. Erst als der Wecker mich nachts förmlich dazu genötigt hat aufzuhören, als er „halb fünf“ anzeigte. Ich habe nicht nur geschmunzelt und herzhaft gelacht, nachgedacht, sondern auch an so mancher Stelle heftig mitgelitten. Freu mich auf die Fortsetzung.
Weiterhin viel Erfolg und ganz viele Leseratten wünsche ich dir.
Viele Grüsse Bea

 


Hallo Urs,
ich danke dir für die köstlichen Stunden mit toller Unterhaltung!!!
Es ist so faszinierend für mich zu sehen was ein Buch mit einem machen kann.
Ich habe geweint, gelacht, nachgedacht, losgelassen oder einfach nur die schönen Worte genossen und konnte es,einmal angefangen mit lesen, ab da einfach nicht mehr beiseitelegen…Ich war so vertieft in die Geschichte,dass ich die Welt um mich herum wirklich vergessen habe. Nichts konnte mich davon abbringen aufzuhören! Zudem war ich beim Lesen die gesamte Zeit „hibbelig“, weil ich es kaum erwarten konnte umzublättern, um zu erfahren, was als nächstes passiert! Als ich dann jedoch bei der letzten Seite angelangt bin, war ich so unendlich traurig, weil ich gerne weitergelesen hätte! Und bald kann ich es ja, denn es geht geht weiter mit dem Ewigsommer. :-) ich freu mich.
Viele Grüsse
Isabelle


Hallo Urs,
Kennst du auch dieses intensive Erlebnis, das nur beim Lesen eines Buches entsteht? Kaum hast du die ersten Sätze gelesen, entstehen Bilder im Kopf und plötzlich tauchst du ein – in eine Welt voller Emotionen! Ja, ich muss dir jetzt was Beichten.... all dies ist mir beim Lesen, des Ewigsommers passiert. Bin gespannt, wie es weiter geht...
Teil 2 ist hiermit offiziell bestellt!
Viele Grüsse
Silke


Urs, du hast mich mit deiner Geschichte sofort gepackt.
Ich habe angefangen und konnte es nicht aus der Hand legen. Spannend, ernst, nachdenklich, romantisch, emotional und realistisch...
Der Roman liest sich sommerlich leicht, steckt voller Humor und Gefühl.
Mit deinem flüssigen und treffenden Schreibstil hältst du den Leser bei der Stange und man genießt deine Wortspielereien, die das Lesen zu einem absoluten Genuss machen.
Viele Grüsse
Mareike


Meine Freundin schenkte mir den Ewigsommer, mit den Worten: "ich wünsche dir viel Spass, beim Lesen." Und den hatte ich.
Urs, du erzählst deine Geschichte in so wunderbarer und mitreißender Art und Weise, dass man als Leser völlig darin versinken kann. Vor allem dein Schreibstil hat mich überzeugt. Schnörkellos, sehr lebendig und ausdrucksstark lässt er die Figuren und Orte des Romans vor dem inneren Auge auferstehen. Es geht um Freundschaft, Urlaub, die Liebe und große Gefühle, um Entscheidungen kurz um das Leben mit all seinen Facetten. Mich hat die Stimmung des Buches gefangen genommen, jeder Satz hat gepasst. Dein Roman beschreibt das echte Leben. Man beginnt sich zu fragen, lohnt es sich, nur seinem Herzen zu folgen oder ist der Preis nicht manchmal doch zu hoch? Kann man ein altes Leben einfach abstreifen und neu beginnen?
LG Maritta


Hallo Urs,
auf Grund deiner Wortgewandtheit, des lebendigen Stils ist das Buch ein Highlight. Ich habe angefangen und konnte es nicht aus der Hand legen. Ein wunderschönes, stimmungsvolles Buch, das mit seinem Leser spricht.
LG Petra


Hallo Urs,
dein Ewigsommer, den ich von einer Freundin geschenkt bekam, muss ich sagen, er hat mir als ich ihn zu lesen begann, eine Peinlichkeit beschert, ja beim Zahnarzt, als ich im proppevollen Wartezimmer Gesichtsmuskelkrämpfe hatte, weil ich mir das Lachen krampfhaft unterdrücken wollte... Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen was überhäuft ist mit lustigen Dialogen, schönen Gedanken und Redewendungen.
Der Roman gehört für seine lebensechten Charaktere und seinen Sprachwitz gelesen - und mit fünf dicken Sternen versehen..... ★★★★★
Nun bin ich gespannt, wie es weitergeht.....
Gruß Manja


Hi Urs, dein Buch hat es jedenfalls geschafft, mich in eine wohlige Urlaubsstimmung zu versetzen: ich meinte ständig einen leichten Salzwasser- und Sonnencremegeruch in der Nase zu haben. ;-)
Ein sehr lebendiger Roman, der Schubladen für mein Kopfkino wieder geöffnet hat, die schon lange geschlossen waren und die Bilder freigaben, die das Lesen zu einem sehr persönlichen Erlebnis machten.
Großes Kompliment an Dich!
Viele Grüße Bärbel


Hi Urs, die Mädels, haben hier ja schon viele schöne Worte zu deinem Roman geschrieben. Ich muss sagen, Recht ham'se.
"Wenn das cool ist ..." - Ja! Das ist es! < Der Ewigsommer> ist ein wahrer Sommerhit, ein bodenständiges Lesevergnügen.
Gruß Olaf


Dieses Buch zog mich schon nach den ersten Zeilen sofort in seinen Bann und ich habe es förmlich verschlungen. Kaum zu glauben, dass dies das Erstlingswerk von Urs  ist. Der Stil ist beschwingt, warmherzig und hat Substanz. Freu mich schon auf Teil2 der ja schon vorbestellt ist.
LG Anett


Ich sage nur: "Weltklasse!"

Ich habe mich schon lange nicht mehr so köstlich amüsiert! Also wirklich: meine größte Hochachtung!

Bin bei Operation "Nachtfalke" angelangt...und ich lache nur...

Es ist soooo gut. Gratuliere zum Buch!

Ich schicke das Buch Til Schweiger. Darf ich?

Eva Lehmann-Fueter


Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Dieses Buch kam jetzt genau richtig, an diesen kalten Wintertagen, an denen man sich auf der Couch einkuschelt und etwas für's Gemüt sucht, denn es strahlt eine wohltuende Wärme, Gelassenheit und Humor aus. Es macht einfach Spaß, Gerrit ein Stück auf seinem Lebensweg zu begleiten. Man fiebert mit ihm mit und meint anschließend sogar, ihn zu kennen. Ich kann kaum erwarten das Nachfolgebuch zu lesen. Ein totaler Lesegenuß. 

Liebe Grüsse Karla W.


Hey schöne Ma,

wow bin a de letschte paar site…. bewahr die uf, bis nach Ischgl.

e wunderi  gschecht mit vel Humor und Wahrheit, au zum nachdänke…

kussikuss

Karin Marty


Ich sage Danke für dieses Lesevergnügen.
Der Roman ist sehr berührend und ergreifend, wobei auch die eine oder andere Szene für befreiende Lacher sorgt. Das liegt vor allem am sehr lebendigen Erzählstil, der einen nicht mehr loslässt. Was mich am meisten freut gibt es, (wie ich erfahren),eine Fortsetzung, die ich sehnlichst erwarte!!!
LG Evelin G


Dieses Buch nimmt dich mit auf eine Reise, es ist besser, wenn man am nächsten Morgen ausschlafen kann, wenn man es abends zur Hand nimmt. Es fällt schwer, damit aufzuhören, wenn man einmal angefangen hat.
Dieses Buch ist ein Knaller und man kann nur hoffen,
dass noch viele ähnliche Bücher von Urs erscheinen werden!
Viele Grüße
Diana Vetterling


Ich habe mehr als einmal herzhaft gelacht!!! Das ist ein Buch das einen

nur schwer wieder los lässt! Man MUSS weiterlesen!

Herr Werner schreibt herrlich erfrischend und natürlich!! 

Wer lachen, bangen, träumen und weinen will muß den Ewigsommer lesen! 

Viel Spaß dabei!

Hannelore W.

 


Ich han dis Buech fertig gläse, isch lustig, ufregend und unterhaltsam gsi. Bin sprachlos und geschockt.

LG Tanja Zahner

 


Das Buch hat mir so gut gefallen, ich habe es in einem Rutsch durchgelesen! Und am Ende dachte ich, Schade, das es vorbei ist. Man wird, egal ob man will oder nicht, sofort in das Geschehen eingezogen, Ich habe mitgefeiert, mitgelitten, wurde Nachdenklich, ja ich war mit dabei! Ich bin begeistert!
Ich könnte und werde es immer wieder lesen, absoluter Geheimtipp!
Liebe Grüße
Frauke Dittmann

 


Ich hab schon lange nicht mehr beim Lesen eines Buches, so laut gelacht. Leicht, locker und sehr humorvoll, mit nachdenklichen Seiten gespickt.  Der Wechsel zwischen nachdenklichen und humorvollen Momenten ist einfach perfekt! Ideal wenn man einfach abschalten will. Mir hat es ein paar schöne Lesestunden beschert, die mich den stressigen Alltag vergessen ließen.

Pia D.


Man dürstet regelrecht nach mehr. Und bekommt es auch!

Zeitweise verspürte ich den Wunsch mich in den wunderschönen Wortspielen zu verlieren, die Augen zu schließen und Sprache einfach nur Worte, Zeilen und Sätze sein zu lassen. So recht kann ich nicht beschreiben, was es eigentlich ausmacht. Ist es die Story, der Schreibstil?

Vielleicht ist es auch die stille Aufforderung die Liebe zu nutzen und nicht sie zu vergeuden.

In jedem Fall ist es ein Buch, was gelesen werden muss!

Gesine Reichert


Der Ewigsommer, das ist Urlaub, zwischen zwei Buchdeckeln. Schon lange fiel es mir nicht mehr so schwer, meinen Koffer(muss man ja leider am Ende des Buches), zu packen, um wieder nach Hause zu fahren. Es waren zwei wunderschöne, lustige und sinnliche Wochen am Meer für mich, 

die meinen ohnehin schon vorhandenen Wunsch (endlich mal wieder das Meer zu sehen!) intensivierte. Ein wunderschöner Roman, der fesselt, mitnimmt und wegträumen lässt. 

Und ich weiß jetzt nächstes Jahr, heißt es Mallorca ich komme!

Pia Westphal


Voller Neugierde begann ich den Ewigsommer zu lesen.

Dabei hat mich vor allem die Magie angezogen, die sich hinter den Buchstaben, versteckt und schnell das Leserherz berührt.

Was dabei heraus kommt,ist eine sommerlich frische und schöne Melodie, die  unter die Haut geht und dem Leser,mal Tränen ins Gesicht zaubert, um ihm gleich darauf wieder durch ein Lachen frischen Wind entgegen zu pusten.

Lisa Peters


Es passiert selten, aber es passiert. Man fängt an, ein Buch zu lesen und hat schon nach den ersten Seiten das Gefühl: Da kann man nicht mehr aufhören zu lesen. Genau so ging es mir mit dem Ewigsommer. Am frühen Abend fing ich das Lesen an und gegen vier Uhr morgens blätterte ich die letzte Seite um. Es war mir völlig egal, dass der Wecker in nur zwei Stunden klingeln würde.

Der Roman ist ein fesselndes, lustiges und anrührendes Buch.  Ich konnte es gar nicht aus der Hand legen, weil ich unbedingt wissen wollte wie es endet.

Jeder Satz ein Genuss, keiner zuviel. Einige sehr schöne Gedanken. Und eine tolle Geschichte.

Bea Dittmann


Hey Urs, ein großes Lob an Dich!

Normalerweise lese ich nicht besonders gerne, aber mit deinem Buch bin ich schon durch. 

Liebe Grüße

Stefanie Gallo 


 Als ich das Buch bekam, hatte ich eigentlich keine Zeit zu lesen und 

wollte nur die ersten fünf Seiten lesen, um zu wissen wie es anfängt. 

Und was soll ich sagen? 

Erst bei Seite 184 habe ich/ musste ich es schweren Herzens zur Seite gelegen. Ich denke, das beschreibt ganz gut, wie dieses Buch es schafft einen zu fesseln!

Fine Saka


Ich löste das Ticket zum Flug dieses Buches. Ich überflog Situationen, Erlebnisse und fand mich am Flughafen des Buchendes wieder.

Ich bin gern geflogen, dennn dieser Urlaub, welches mir dieses Buch auf neugierige Art und Weise beschert hat, war es von Anfang bis zum Ende wert.  Ich habe mich wie auf einer besonderen Reise gefühlt, ein Buch, was mich gern gefesselt hat im lesen.

Ich hoffe auf weitere so schöne Bücher.

Cindy Stuckmann


Ich bin total begeistert von dem Buch, einmal angefangen zu lesen, konnte ich garnicht genug bekommen davon. 

Das Buch ist quasi ein Soundtrack für den Sommer und unterhält nicht nur, sondern durchbricht die Oberfläche und geht tiefer.

Liane Wiesner


Der Roman ist ein Muss!!! 

Man kann am Ende sagen "Ich war dabei! " ;-)

Spannend - lustig - zum träumen und in die Ferne schweifen, macht Lust auf "Me(e)(h)r"

Vielleicht gibt es ja eine Fortsetzung????????

Karsta Hartung


weltklass!!!!!!!
han nöme chöne höre met läse... "mittendrin statt nur dabei". ich han träne glached, han hühnerhut gha, bi berühert gsi...hammer. gratuliere urs! echt fesseld.
...und es war sommer...
Daniela Riberzani


Wenn man ein Buch zur Hand nimmt und immer wieder einmal herzhaft lachen kann, dann ist es ein gutes Buch.

 "Der Ewigsommer"  ist solch ein Buch. Auf wundervoll humorvoller Art wird die Geschichte erzählt, sie

fesselt von der ersten bis zur letzten Seite. Es bringt einfach Spaß, dieses Buch zu lesen und sich dabei vollkommen zu entspannen und die Zeit zu vergessen. Man fühlt sich so richtig mittendrin und 

macht einem gleich Lust auf Sommer, Sonne, Strand und me(e)hr. 

Viele Grüße unbekannter Weise an den Autor

Marion Behlert


Ich muss vor diesem Buch warnen. Es besteht absolute Suchtgefahr, man will das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Nebenwirkungen wie eine schlaflose Nacht oder vergessene Nahrungsaufnahme habe ich bei mir beim lesen dieses Buches beobachtet. Es ist so herzerfrischend, humorvoll und lässt einen auch in seinen stillen Momenten nicht los.

Eine tolle Geschichte, die mit ihren humorvollen, spannenden und romantischen Stellen alles beinhaltet.

Liebe Grüsse Ulrike Pickert

 


short feedback: meine männer hassen mich zur Zeit.. es gibt nur nur Büchsenravioli da ich keine Zeit habe um zu kochen!! Ich muss lesen und lache mich k.o!

End Feedback wird folgen wenn ich nicht vorher vom Lachen umgekommen bin!

Sandra Ruepp-Kunz


Der Roman ist so erfrischend anders und witzig. Das Buch ist wirklich ein " Sahnehäubchen"...

Kompliment! an den Autor

Yvonne Schneider

 


Hoi Urs, han dis buech am sunntig zum kafi gnosse. Han glacht und gschmunzlet, sälber in erinerige gschwellgt und a mini eigeni band dänkt - schön isch gsi. Häsch guet gmacht, gratuliere :-)

Hoffetlich... gits en fortsetzig

GLG Anita


Ein wirkliches Sommerbuch!!
Der Ewigsommer schickt einen in den Urlaub. Ein Buch zum Mitnehmen an den Strand oder zum Verreisen im Kopf. Sobald man das Buch aufschlägt, ist man weit weg. Will mehr davon. :)))

Susi Müller


urs han "der ewigsommer" erscht grad wieder glese...dis schriebe isch eifach hammer...congrats ;-)

Alexandra Gabriela Steiner

 


also, ich ha's i eim schnurz duregläse - isch de hammer! du bisch eifach es talenthuus, wernovic! unglaublich. ischaso geil gsi zum läse, ehrlich, unverblüemt. wahrschiinlich 1:1 autobiographisch, oder?
Alex Brändli


einfach cool, selten so in mich hinein gegrinst und laut gelacht! Danke Urs für die Unterhaltung

Cornelia Hagmann-Weber


„Hey Ciao Urs, haesch es mega Buech gschriibe. liebe gruess from Italy 

Andy Pompei


Hallo Urs, dein Buch ist ganz toll und ich finde ich mich an so vielen Orten in den schönsten Erinnerungen - aber welcher der drei bist du???? lach - manchmal sitze ich im Bus und muss herzhaft lachen - egal denke ich mir - Leben ist das Motto - und wer noch nie dort war am Ballermann, der wird es so wie so nicht verstehen - Danke für die tolle Lektüre............wann kommt Band Nr. 2 

Tanja Wullenweber


Einsami Spitze!!! Herzlichi Gratulation vo Autor zu Autor!!! Gnuess das Gfuehl! Es isch de Hammer!!! Ich will au es Exemplar, signiert!!!“

Monique Wegmueller

 


hans au glässe on fends toll,han vell glachet ond es tränli aber au gha...be stollz of dech..koss amore“

Daniela De Stefano


also....wenn ich de Feedbacks vo dine kritikerINNE läse bini ja mal gspann uf de "Ewigsommer".....bstelle hiermit eis.
Buchtitel isch genial, chönt ja au Spätsommer heisse.....;-))

Cornelia Wüthrich-Suhm

 


Dieses Buch ist einfach der Wahnsinn. Schon nach den ersten paar Seiten konnte ich es nicht mehr weglegen und musste in jeder freien Sekunde weiter lesen. Es ist wie ein Film, der in deinem Kopf abläuft, so mitreißend ist es geschrieben.

Melanie Krüger


Das Buch ist einfach spitze, ich habe es nicht gelesen sondern erlebt, ich bin einfach nur begeistert! Es ist ein tolles Buch, es ist gut geschrieben, locker, leicht und fluffig...      

Liebe Grüße Cathleen Schmidt

 


Der Ewigsommer ist das perfekte Buch, für einen gemütlichen Sonntagnachmittag und bis in die Nacht hineinzulesen, um während des Lesens in eine andere Welt einzutauchen. Top!!!

Sandra Voigt


Ich muss sagen ich bin begeistert.

Die Story ist der Hammer, lustig, tief und aufregend, geprägt von ebenso tollen Charakteren, die mich mal zum Lachen, mal zum Schmelzen und mal zum Weinen gebracht haben.

Birgit Föhse

 


Dieses Buch muss man gelesen haben, es war Hammer. Ich hab viel geschmunzelt und hatte einen Riesenspaß, genau wie die vier. Es gibt nur ein Leben. ich hab schon viele neugierig gemacht.

Martina Hartmann


Ich fand dieses Buch fabelhaft und als ich angefangen hatte es zu lesen, konnte ich es kaum aus der Hand legen. Tolles Buch und tolle Geschichte, sehr gut, emotional und lustig geschrieben. Es bringt einen auch etwas zum Nachdenken, da man wirklich merkt, dass zum Schluss doch das Wesentliche das Wichtigste ist. Super Buch! Daumen hoch!

Beate Wegener


Ich bin so begeistert, vom Ewigsommer.Er ist ein fesselndes und an manchen Stellen nachdenklich stimmendes Buch, was mir häufig ein Schmunzeln auf die Lippen zauberte, lauthals lachen ließ, aber auch mal eine Träne und am Ende den Wunsch nach mehr entlockte. Kommt bald der nächste Roman???

Sandy Meyer


Ich konnte das Buch keinen Moment mehr weglegen, bis ich fertig war. Es ist mitreißend geschrieben.Man hat einfach das Gefühl, dass man voll und ganz im Geschehen mit eingebunden ist. Du bist als Leser "EINE PERSON" dieser Geschichte und doch einfach nur ein Zuschauer. Diesen Roman muss einfach jeder lesen. Ich werde es auf jeden Fall empfehlen.

Isabelle Theile

 


Das Buch ist genial.

Ich habe jeden Satz verschlungen und genossen und habe mich immer wieder dabei ertappt, wie ich Sätze doppelt gelesen habe und wie ich in der Geschichte versunken bin. Einfach Spitze, humorvoll, lebensnah und auch tiefgründig.

Juliane Franke


Der Roman ist phantastisch. Ich bin in dem Buch versunken , und es war einfach so schön ! Die ganze Zeit konnte ich es nicht aus der Hand legen und das obwohl ich so viel zu erledigen hatte. ich kann und werde es weiterempfehlen!

Christine Hildebrand


Ein Buch, für den Sommer oder aber auch ein Buch für den Winter, wenn man verlernt hat, wie es ist, vom Sommer zu träumen.

Liebe Grüsse

Dani


Der Ewigsommer ist ein rundum spaßiges Leseerlebnis, von dem man nicht genug bekommen kann. Grenzenloser Wort-Witz, umwerfender Charme und ganz viel Gefühl machen diesen Roman zu einem Highlight. Langeweile kommt bestimmt nicht auf. Für den kommende Sommerurlaub sollte "Der Ewigsommer“ in keinem Koffer fehlen, denn hier erlebt man ein schwungvoll-spritziges Vergnügen mit einem Augenzwinkern. 

Jeanette Strecker


Ich bin endlos begeistert von diesem warmherzigen humorvollen Buch, aufgrund dessen ich oft schmunzeln und laut loslachen musste, aber auch Tränen in den Augen hatte.

Es liest sich wie ein Urlaub am Meer. Am liebsten wäre ich zwischen den Seiten eingetaucht um wie Gerrit am Strand zu sitzen und das Meer, die Insel zu genießen.

LG Evi


Das Buch hat mich vom Anfang bis zum Ende gefesselt.

Es ist echt der Hammer, immer wenn ich mit lesen aufhören musste, waren meine Gedanken bei diesem Buch, wie es wohl weiter geht...mit Gerrit und seinen Freunden.

Das Buch liest sich fantastisch. einfach nur mitreißend.

danke Urs für dieses Lesevergnügen!!!

Nina Ulmer


Eigentlich wollte ich abends im Bett nur mal kurz in das Buch reinlesen und bin dann prompt hängen geblieben, ich nach jedem Kapitel noch eins gelesen habe und noch eins, obwohl ich eigentlich schon längst hätte aufhören sollen und irgendwann musste.. (der Mensch muss auch mal schlafen).

Kaum hatte ich am nächsten Tag wieder Zeit, musste ich weiterlesen.

Es ist alles so herzerfrischend unverbraucht erzählt, dass der Roman einfach Spaß macht. Er versprüht Power, Witz, Sympathie und Lebenslust.

Und ich werde ihn mit in den Urlaub nehmen und dort nochmal genießen.

liebe Grüße Laura


Der Ewigsommer ist ein wunderbar erfrischender Roman, mit Witz und Tiefgang. Sobald man angefangen hat, zu lesen ist man versunken in der Geschichte und fühlt sich als Teil von ihr. Gerrit und seine Freunde sind einem sofort sympathisch. Urs schreibt mit einer wunderbaren Leichtigkeit die ständig zum Weiterlesen beflügelt. Wann kommt das nächste Buch?

Petra Riedel


Der Roman ist einfach Klasse! Leicht, Fröhlich ,Frech, mit Herzblut und Liebe geschrieben.

Eine gute Mischung! Gleich mit den ersten Zeilen steht man mitten

im Geschehen. Ein sehr lustiges Buch, das mir nicht nur kleine Schmunzler und laute Lacher, sondern auch den einen oder anderen tiefen Seufzer und Tränchen entlockte.

Regina Schmidt


Ich habe das Buch jetzt schon zweimal gelesen.

Der Ewigsommer ist einfach ein frischer, fröhlicher Roman der einem schöne Lesestunden beschert.

Er hat mich einige Male zum Schmunzeln, Lachen gebracht, aber auch zum Nachdenken und träumen.

Babette Müller


Einer witziger und charmanter Roman, bei dem man schon mal vor Lachen Bauchweh bekommen kann. Die Geschichte hat mich vollends gefesselt.

Ich hatte wirklich viel Spaß beim Lesen + Sehnsucht und Gefühl :-)

Andrea Schneider


Lieber Urs
schon nach Seite 12 Deines endlosen Sommers kriege ich das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. In null Komma nix auf Seite 34 angelangt und finde amüsant, leicht lesbar und witzig formuliert. Mir gefallen die zahlreichen "dann klappt´s auch mit den Nachbar-"ähnlichen Sätze, die jeder kennt, und die Du passend eingebaut hast. Ich freu mich auf die Mallorcatage über Auffahrt und muss muss muss das ganze Buch vorher gelesen haben. Danke sehr!

Melanie Knecht


Ich habe geschmunzelt, ab und zu die Stirn gerunzelt.

Ich habe laut gelacht, manchmal gar auf die Schenkel geklopft.

Ich war manchmal nachdenklich und gerührt, habe die Sonne auf der Haut gespürt.

Ich habe Seite für Seite verschlungen, dieser Roman ist dir definitiv gelungen!

Der Ewigsommer; ein Gewinn, nach Mallorca - da will ich nun hin!“

Maya Messmer-Wüthrich


Urs, kaum halte ich dein Buch in den Händen kann ich es nicht wieder loslassen!!! Ich bin ehrlich gesagt von deinem Schreibstil und den kleinen feinen Einzelheiten vollkommen begeistert!! Ein WOW genügt nicht.. Ehrliches Kompliment an dich!!! Und schreib ja weiter.... Ganz liebe Grüsse

Sandra Ruepp-Kunz


unglaublich!!! normalerweise brauche ich 2 Wochen um ein buch zu lesen. deines habe ich in einem Atemzug verschlungen,..habe vergessen auf die Toilette zu gehen und die Wäsche aus dem Tumbler zu nehmen ;-) einfach genial ....spritzig lustig, so wie ich dich kenne......ich kann nur eines sagen....ich bin stolz auf dich...und freue mich..auf das zweite :-)))

„Minouche Giusti


Bin grad dabei dein Büchlein zu lesen ;) Musste schon öfters mal herzhaft lachen. 

LG Marie


Das Buch ist einfach zauberhaft,ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen, bis ich durch war. Ich war von Anfang bis zum Ende mittendrin.
Und nach der letzten Seite stellte sich mir die Frage: war’s das jetzt?
Wird es eine Fortsetzung vom Ewigsommer geben?
Ein großes Lob meinerseits an den Autor.

K. Schmidt


Lieber Urs wie versprochen schreibe ich Dir gerne ein paar Zeilen nachdem ich das Buch "Der Ewigsommer" innert einer Woche verschlungen habe. Du kannst super Stolz auf das Ergebnis von harter, schweisstreibender Arbeit sein. Es liesst sich wunderbar, ist witzig, unterhaltsam und macht Lust auf mehr....nach dem Lesen möchte "frau" wissen wie es mit Gerrit weitergeht..ev. in einem anderem Buch. Finde auf jedenfall du sollst weiterschreiben und freue mich auf dein nächstes Buch...weiter so. Ein Groupie

Natascha De Matteis


Dieses Buch ist einfach der Hit. Ich habe oft einen Lachanfall bekommen, sodass ich zwischenzeitlich das Lesen unterbrechen musste und mir Tränen über die Wangen liefen. Ein paar Seiten weiter hab ich dann geweint, weil es einfach so einfühlsam und persönlich ist! Rundum ein super gelungendes Buch. Bleibt die Frage:"Wann wird es verfilmt? "
Jana Cieselewski


Das Buch ist genial.
Ich habe jeden Satz verschlungen und genossen und habe mich immer wieder dabei ertappt, wie ich Sätze doppelt gelesen habe und wie ich in der Geschichte versunken bin . Einfach Spitze, humorvoll, lebensnah und auch tiefgründig.
Juliane Franke


Der Roman ist phantastisch.Ich bin in dem Buch versunken , und es war einfach so schön ! Die ganze Zeit konnte ich es nicht aus der Hand legen und das obwohl ich soviel zu erledigen hatte. ich kann und werde es weiterempfehlen!
Christine Hildebrand


Dieses Buch ist einfach der Wahnsinn. Schon nach den ersten paar Seiten konnte ich es nicht mehr weglegen und musste in jeder freien Sekunde weiter lesen. Es ist wie ein Film, der in deinem Kopf abläuft, so mitreißend ist es geschrieben.
Melanie Krüger


Sehr toll geschrieben! Schon die ersten Zeilen lassen erwarten, dass es einem schwer fallen wird, das Buch vor der letzten Seite aus der Hand zu legen und so war es auch, einmal mit dem lesen angefangen, konnte ich nicht aufhören. Freu mich schon auf den nächsten Roman,der hoffentlich
BALD RAUSKOMMT!?!?
Manja Möller


„Diesen wunderbar lustigen, einfühlsamen und romantischen Roman muss jeder einfach selber lesen. Urs du verstehst es fabelhaft mit Worten zu spielen, um so den Leser zu faszinieren. Die Magie die dieses Buch auf den Leser ausübt geht tief unter die Haut.

Es hat dazu noch eine thematische Tiefe. Das Gefühl etwas Neues zu wollen.

Wer träumt nicht von einem Neuanfang, gerade wenn man im Alten gefangen zu sein scheint?

Rita Hubert


Danke ... für dieses wunderbare Buch! Perfekte Mischung aus allem was für mich zu einem guten Buch gehört: Charaktere zum mitfühlen, eine Geschichte zum lachen, eintauchen und versinken.

Steffi Wagner